Kind sein – einfach Kind sein?

Kind sein.

Kind sein, klingt so bekannt.
Lass mich Kind sein, manchmal nicht ganz so leicht.
Es ist nicht immer so einfach,
es ist nicht immer so sauber,
es ist nich auf die Schnelle getan.
Gib mir die Möglichkeit,
lass mich träumen,
begleite mich und leite mich,
doch lass mich meine Wege gehen.
Lass mich Fehler machen,
lass mich Träume leben.
Doch wie geht das?
Leben – erleben.
Etwas greifen – den Schlamm, die Erfahrung, mehr?
Etwas greifen und auch begreifen.
Ich muss forschen,
ich muss probieren,
ich mag es selbst tun.
Sei bei mir,
ich will es nicht allein.
Irgendwann, doch nicht jetzt.
Gemeinsam.
Kind sein, können nicht nur Kinder.
Lebt das Leben.

Text von mir.

Anbei ein paar Bilder, die ich mit meiner Familie aufgenommen habe. Man muss die Feste feiern, wie sie fallen.. und hier fielen sie dank des leichten Hochwassers in den Schlamm.